Gas-Stand-Brennwertkessel VMAX

Vmax bedeutet umgangssprachlich Höchstgeschwindigkeit, Power oder aber auch
Leistung. Alle diese Beschreibungen vereinen sich in der Gas-Brennwert-Standzentrale VMAX von bösch. Der Gas-Stand-Brennwertkessel VMAX deckt Leistungen von 40 bis 1.200 kW ab. Der 100%-ige Einsatz von Edelstahl in Haupt- und Abgaswärmetauscher sorgen für eine lange Lebensdauer. Die kompakteste Bauweise in seiner Klasse von nur 115 cm Baubreite bei 600 kW ist ideal für die Anwendung bei Sanierungen.


Gas-Stand-Brennwertkessel VMAX

KOMPAKT, LEISTUNGSSTARK UND EFFIZIENT

Die Gas-Stand-Brennwert Serie VMAX wurde bereits 2016 eingeführt, weit über 1.500 Kessel sind bereits in Betrieb. 2021 wurde das Leistungsspektrum nach oben ergänzt – mit 525 und 600 kW als Solo-Kessel bzw. mit 1.050 und 1.200 kW als TWIN-Kessel. Somit bietet diese Kesselserie eine durchgängige Leistungsrange von 40 bis 1.200 kW.

100 % Einsatz von Edelstahl in Haupt- und Abgaswärmetauscher sorgen bei diesem Kessel für eine lange Lebensdauer. Die kompakteste Bauweise in seiner Klasse – nur 115 cm Baubreite bei 600 kW Leistung – ist speziell im Bereich der Sanierung ein sehr wichtiges Thema. Eine Abgastemperatur, welche nur knapp über der Rücklauftemperatur liegt, sorgt zudem für höchste Effizienz und niedrigste Betriebskosten.

 





Die Merkmale:

  • Normnutzungsgrad bis zu 110,4 % (bei Auslegung auf 40/30 °C)
  • Geeignet für raumluftabhängigen und raumluftunabhängigen Betrieb
  • Mit Emissions- und Wirkungsgrad-Garantie gemäß Ländervereinbarung Art. 15a B-VG sowie FAV
  • Wärmetauscher inkl. Kondensatwanne aus Edelstahl mit hoher Korrosionsfestigkeit
  • Keine Mindestwasser-Umlaufmenge erforderlich, Temperaturspreizung bis 43 K (bis Kesselgröße 100) bzw. 40 K (ab Kesselgröße 120) möglich
  • Zylindrischer Metallvliesbrenner für modulierende, schadstoffarme Verbrennung von Erdgas mit 17 mbar ... 25 mbar bzw. Flüssiggas (bis Kesselgröße 320 bzw. bei TWIN-Ausführung 640) mit 50 mbar Gasfließdruck
  • Modulationsbereich 1:5 bzw. bei TWIN-Ausführung 1:10
  • Geräuscharmes, drehzahlgeregeltes Gebläse (≤69 dBA) für Zuführung der Verbrennungsluft und Abtransport der Abgase

  • Mit Zuluftfilter bei raumluftabhängigem Betrieb

  • Gasregel- und Sicherheitsarmatur mit Gasabsperrventilen und Gas/Luft-Verhältnisdruckregler

  • Mischkammer mit Gasdüse und Verteilkammer für homogene Gas/Luft-Gemischbildung

  • Elektronische Zündung, Ionisations-Flammenüberwachung, Temperatur- und Durchflusserfassung sowie Wasserdrucküberwachung über mikroprozessorgesteuerten Feuerungsautomaten
  • Interne, modulierende Kesselregelung auf konstante oder gleitend geführte Kesseltemperatur
  • Bis zu 3 Heizkreise möglich:

    • VMAX40 ... 100: max. 3 Mischer-/Pumpenheizkreise

    • Ab VMAX120: max. 2 Mischer- und 1 Pumpenheizkreis



VMAX BIS 100 KW – Kleiner und noch sparsamer

SPARSAM
Der Hochtemperatur-Rücklauf erhöht den Brennwertnutzen und damit die Effizienz. Hochwertige Komponenten und ein Wirkungsgrad von 110 % sorgen für niedrige Betriebskosten.

UNKOMPLIZIERT
Edelstahl-Wärmetauscher mit großer Wassermenge für eine einfache Einbindung und hohe Beständigkeit. Die hohe Spreizung von 51 K  Temperaturunterschied zwischen VL und RL macht den Kessel speziell für Sanierungen sehr interessant.

PLATZSPAREND
Mit einer Grundfläche von knapp 0,5 m² passt der VMAX auch in kleinste  Heizräume.

QUALITATIV HOCHWERTIG
Lang erprobte Bauteile machen den Kessel besonders wartungsarm. Der „kleine“ VMAX bildet das untere Leistungssegment der VMAX-Famile. Mit einem Leistungsspektrum von 40 bis 100 kW macht er die Vorteile eines Edelstahl-Wärmetauschers, gepaart mit einer großen Wassermenge, auch für kleinere
Anlagen nutzbar.

IDEAL FÜR SANIERER
Speziell für den Sanierungsfall hält der VMAX bis 100 kW nützliche Features bereit: So erleichtert seine kompakte Bauweise die Einbringung bei beengten Platzverhältnissen enorm. Auch die Aufstellung ist ein Kinderspiel. Die große
Wassermenge im Wärmetauscher ermöglicht eine einfache hydraulische Einbindung in bestehende Anlagen. Und nicht zuletzt gewährt der Wärmetauscher aus 100 % Edelstahl eine lange Lebensdauer. Die VMAX-Familie deckt eine Leistungsbreite von 40 bis 900 kW ab. Damit findet sich für nahezu jede Anwendung der perfekte Gas-Standkessel.

 



VMAX AB 120 KW – Kompakt und kraftvoll

Die VMAX Gas-Brennwertkessel von bösch sind auf maximale Effizienz, leichte Einbindung in bestehende Systeme und einfachste Einbringung ausgelegt. Der Kessel ist mit einem Edelstahl-Wärmetauscher und einem vertikalen  Vormischbrenner ausgerüstet und ermöglicht durch die Verbindung von Leistungs- und Temperaturmodulation beste Ergebnisse – sowohl beim Wirkungsgrad als auch bei der NOx-Emission.

MAXIMALE EFFIZIENZ
Der Gas-Multiblock und das Gebläse mit variabler Drehzahl gewährleisten
eine Modulation der Kesselleistung von 20 bis 100 %. Der Frequenzumformer steuert über die Drehzahl des Gebläses die Verbrennungsluftmenge, der Multiblock regelt den entsprechenden Gasdurchsatz. Durch die sehr geringe Aufstellfläche von 0,8 m² kann der VMAX auch bei eingeschränktem Platzbedarf optimal eingesetzt werden. Der VMAX überzeugt durch Energieeffizienz, geringe Aufstellfläche von 0,8 m² sowie montage- und servicefreundliche Komponenten. In der TWIN-Variante ist der VMAX auch als Kaskadenlösung erhältlich. In Kaskadenlösung können mit dem VMAX TWIN Leistungsbereiche von bis zu 900 kW erzielt werden.

LANGLEBIG
Edelstahl-Wärmetauscher (Kessel und Abgas) für eine lange Lebensdauer.

EFFIZIENT
Niedrigste Abgastemperaturen in seiner Klasse, somit höchste Effizienz bei sauberer Verbrennung Spreizung 48 K (Temperaturdifferenz von Vorlauf zu Rücklauf). Ein Wirkungsgrad von 108 % senkt den Gasverbrauch spürbar.

EINFACH
Sehr montage- und servicefreundlich durch hochwertige Komponenten. Transportgurte und Holzverschalung sind im Lieferumfang enthalten, somit verringern sich die Montagezeiten. Kein Mindestwasserumlauf notwendig, dadurch ist eine einfache, hydraulische Einbindung möglich.

KOMPAKT
Maximale Einbringbreite von 80 cm (bis 450 kW) für eine unkomplizierte und kostengünstige Einbringung (ohne Verkleidung).

 



Gasheizungen sind sauber, sicher und platzsparend | © STOCKwerk - Fotolia

 

Sie möchten sich genauer über die Vorteile einer Gasheizung informieren? Jetzt Termin in Ihrer Nähe vereinbaren!

Prospekte zum Thema