Sanierung von Gebäudeautomation

bösch ist bereits seit über 30 Jahren Systempartner von Siemens Building Technologies und macht Ihre bestehende Anlage wieder zukunftsfit. Durch die langjährige Erfahrung ist bösch stolzer Anbieter von individuell zugeschnittenen Regelungen für Heizungsanlagen, Lüftungsanlagen, Kältemaschinen und Raumautomation für alle Spektren von Gebäuden. Vom Einfamilienhaus bis zum Bürokomplex, bösch realisiert alle Wünsche.


Elektrotechniker, der digitale Multimeter-Messgeräte verwendet, um die elektrische Stromspannung am Leistungsschalter in der Hauptstromverteilungsplatine zu überprüfen

Ihre Anlage wieder auf den aktuellen Stand der Technik zu bringen kann aus unterschiedlichen Beweggründen erfolgen:

vintage sorry we're closed Schild in einer Ladentür | © Pitamaha - AdobeStock

Betriebssicherheit

Die zyklische Aktualisierung von Software oder der Austausch von Komponenten Ihres Systems schützt Sie vor einem längeren Ausfall Ihrer Anlage. Ein individueller Migrationsplan berücksichtigt die Verfügbarkeit und Lebensdauer aller Komponenten. Unser Augenmerk liegt dabei speziell auf den wichtigen Anlagenteilen, welche aufgrund der technologischen Weiterentwicklung vom Markt genommen wurde und deshalb auch im Ersatzteilfall nicht mehr zur Verfügung stehen.

Intelligentes Branchensteuerungskonzept. Hände, die Tablet auf unscharfer Automatisierungsmaschine als Hintergrund halten. | © panuwat - AdobeStock

Optimierung und Visualisierung

Ein modernes Leitsystem ermöglicht vielfältige Optimierungsmöglichkeiten und deren Visualisierung. Integriertes Energiemonitoring bietet Einsparungspotentiale für Betriebskosten, die durch die Optimierung der Wärme- und Kälteenergieversorgung sowie der Lüftungsanlagen umgesetzt werden können. Eine visuelle und übersichtliche Darstellung vereinfacht die Überwachung der Optimierung.

Netzwerke | © Julien Eichinger - AdobeStock

Vernetzung und Erweiterung

Bestehende Insellösungen können durch den Migrationsplan miteinander vernetzt oder an neue Systeme angebunden werden. Ihre installierten Bestandsanlagen profitieren von der Vernetzung, da eine zentralisierte Steuerung und Optimierung der Anlage zur Verfügung stehen.

Mann hält Telefon mit App VPN Erstellung  - Internetprotokolle Schutz Netzwerk | © Denys Prykhodov - AdobeStock

Zugriffsmöglichkeiten und Sicherheit

Durch die Migration werden bestehende Anlagen auf den neusten technischen Stand gebracht. Es stehen dadurch Fernzugriffsmöglichkeiten zur Verfügung und gleichzeitig wird Ihre Anlage vor Hackangriffen von außen geschützt. Zu den neuen Zugriffmöglichkeiten zählen vor allem der Fernzugriff via PC, Tablet oder Mobilgerät.

 Münzgeldstapel und Schloss auf Goldlichthintergrund. Spar- und Finanzsicherheitskonzept. | © suebsiri - AdobeStock

Investitionsschutz

Durch den Migrationsplan von bösch wird Ihr bestehendes System soweit auf den technisch aktuellsten Stand gebracht, dass die Komponenten den aktuellen Anforderungen gerecht werden.
Durch die Migration wird die Funktionalität auch für zukünftige Technologien in Kombination mit dem Bestand garantiert.

Porträt einer verträumten Frau, die am Schreibtisch in einem modernen Büro sitzt mit einem heißen Getränk in der Hand aus dem Fenster schaut | © deagreez - AdobeStock

Prozessoptimierung und Komfort

Durch die vielfältigen Automatisierungssysteme können Prozesse optimiert und vereinfacht werden. Neue wertschöpfende Prozesse können geschaffen und bisher notwendige ressourcenintensive Prozesse bereinigt werden.

Sanierungsberatung

Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich! Hier sehen Sie alle Ansprechpartner in Ihrer Region.