Modulierende Luft/Wasser-Wärmepumpe ECOHEAT

    • Modulierender Leistungsbereich Heizen 3,84 kW ... 8,90 kW
    • Modulierender Leistungsbereich Kühlen 3,44 kW ... 8,17 kW 
    • Ausführung als Kaskade mit bis zu drei Geräten möglich
    • Mit aktiver Kühlung inklusive 
    • Werksseitige ModBus (RS485) Schnittstelle ohne zusätzliche Hardware
    • Top Geräteausstattung: integrierte Kondensatwanne,  Sicherheits-Set, Schmutzabscheider, Schwingungsdämpfer, Speicher, etc. 
Produkt unverbindlich anfragen

Produktbeschreibung

  • Leistungsgeregelte Luft/Wasser-Wärmepumpe für Außenaufstellung mit klimaschonendem Kältemittel R290
  • Großer Modulationsbereich für Verdichter, Ventilator
  • Einfache und intuitive Bedienung des Reglers am Gerät
  • Individuelle Gestaltung von Zeitprogrammen inkl. übersichtlicher grafischer Darstellung
  • Werksseitige ModBus (RS485) Schnittstelle für einfache Aufschaltung, ohne zusätzliche Hardware
  • Schalloptimiert und geräuscharm durch den Einsatz von optimiertem Ventilator
  • Das wetterbeständige in RAL 9001 lackierte Gehäuse gewährleistet in Verbindung mit dem mehrfach gedämmten und schallentkoppelten Kältekreis geringste Schallemissionen und optimale Vibrationsminderung
  • Maximale Betriebssicherheit durch sensorische Überwachung des Kältekreises und energieeffiziente Abtauung durch Kreislaufumkehr
  • Hohe Installations- und Wartungsfreundlichkeit
  • Geringe Betriebskosten
  • Leichte Handhabung durch integrierte Transportlösung

 

  • Lieferumfang ECOHEAT..AC

  • Wärmepumpe zur Außenaufstellung 
  • Filter mit magnetischer Schlammabscheidung
  • Schwingungsdämpfer
  • Schlauchset für den Anschluss des Geräts an das System
  • Schlauchset für den Anschluss des Geräts an den Speicher
  • Systeminterner Speichertank 
  • Nur in Verbindung mit einem optima complete und einer Erweiterungsbox change over CLE 2.0 – Preise auf Anfrage

Vorteile

Einfache Montage

  • Einfache Montage
  • Geringer Platzbedarf durch Außenaufstellung
  • niedrige Bauweise 
  • Fertig montiert inkl. gefülltem Kältekreislauf
  • Demontierbare Verkleidung für vereinfachte Reparatur
  • Leichte Handhabung durch integrierte Transportlösung

 


 

Einfache Bedienung

  • Einfache und intuitive Bedienung des Controllers
  • Klartextanzeige der Betriebszustände
  • Integrierte elektronische Wärmemengenerfassung inkl. COP-Ermittlung
  • Erhältlich mit umfangreichen Standardausstattung

 

Höchste Effizienz

  • durch einen großen Verdampfer und durch Modulation des Verdichters, des Ventilators und der Ladepumpe ergibt sich ein leiser Betrieb 
  • Energieeffiziente Abtauung (automatisch)
  • Laufzeitkontrolle verhindert Takten des Kompressors
  • Maximale Vorlauftemperatur bis zu 78°C
  • Heizkurvenoptimierung
  • witterungsgeführter Betrieb
  • effizienter und leiser Betrieb
  • Intelligente Nutzung von überschüssigem  PV-Strom
  • Umweltfreundlich
  • Schalloptimiert und geräuscharm durch den Einsatz von optimierten Axialventilator

 

Sicher

  • Ausgereifte und erprobte Komponenten
     

 

Wartungsarm

  • Wartungsarm, da die Wärmegewinnung ohne Verbrennung stattfindet
  • Keine jährliche Abgasmessung und kein Kamin erforderlich
  • Geringe Kältemittelfüllmenge

 


 

Ausgereiftes Regelungskonzept

  • Energie- und geräteschonende Steuerung
  • Berücksichtigung der Gebäudespeichermasse
  • Sommer- und Winterbetrieb
  • Abwesenheit- bzw. Urlaubsbetrieb einstellbar
  • Optional Legionellenschutzfunktion mit E-Patrone durch Zeitfunktion
  • Power to Heat: Nutzung von überschüssigem PV-Strom mit S0-Signal
  • SG-Ready Schnittstelle 

 


 

Umweltfreundlich

  • Keine Staub- und Geruchsbelästigung
  • Hohe Energieeinsparung und CO2-Reduktion

 

Sparsam

  • Geringe Betriebskosten
  • Unabhängig von Preisschwankungen am Öl-, Gas- bzw. Holzmarkt
  • Diverse Förderungen möglich
  • Alle relevanten Betriebszustände und Funktionen werden überwacht und durch die Regelung laufend optimiert
  • Überwachung aller Funktionsabläufe
Alle einblenden Alle ausblenden
Bezeichnung Wert
Wärmequelle
Luft
Aufstellungsort
außen
Ausführung
reversibel
Leistungsstufen
modulierend
Nennheizleistung [kW] (-A7/W35) 8,53
Nennheizleistung [kW] (A2/W35) 8,95
Nennheizleistung [kW] (A7/W35) 10,2
Wärmeleistung [kW] / COP Verdichter 1 (-A7/W35) 3,06
Wärmeleistung [kW] / COP Verdichter 1 (A2/W35) 3,72
Wärmeleistung [kW] / COP Verdichter 1 (A7/W35) 4,61
Einsatzgrenze heizen [C°] Luft -25°C / 35°C
Einsatzgrenze kühlen [C°] Luft -5°C / 46°C
Leistungszahl (COP)
3,72
Saisonale Leistungszahl (SCOP)
bei niederer Temperaturanwendung, mittleres Klima
5,2
Kühlung
aktiv
Nennkühlleistung kW 11,1
Kühlleistung / EER (A35/W18) kW 11,1
Kühlleistung (A35/W7) kW 7,99
Lufteintritt minimal °C -25
Lufteintritt maximal °C 46
Temperatur Heizung VL maximal 75
Heizwasser-Temperaturspreizung K 5
Heizwasser Nenndurchfluss m³/h 1,51
Heizwasserdurchfluss minimal m³/h 0,61
Heizwasserdurchfluss maximal m³/h 2,3
Interne Druckdifferenz Heizwasserkreis mWS 5,65
Wärmemengenzähler integriert
Ja
Kältemittel
R290
GWP des Kältemittels
3
Gesamtfüllgewicht Kältemittel kg 1,1
Abtauart
Kreislaufumkehr
Inhalt Schmiermittel l 0,83
Schall-Leistungspegel maximal dB(A) 60
Schall-Leistungspegel nach EN12102 dB(A) 60
Bezeichnung Wert
Heizung Anschlussgewinde Type
G
Heizung Anschlussgewinde Ausführung
außen
Heizung Anschlussnennweite Gewinde 1 1/4
Bezeichnung Wert
Nennspannung V 230
Stromaufnahme A 16
Netzfrequenz Hz 50
Leistungsaufnahme maximal kW 3,6
Leistungsaufnahme bei A2/W35 kW 2,41
Anlaufstrom 12
Nennstrom maximal A 16
Empfohlener FI-Schutzschalter
Typ B
Bezeichnung Wert
Breite mm 1.374
Höhe mm 1.123
Tiefe mm 486
Bezeichnung Wert
Breite mm 1.464
Höhe mm 1.381
Tiefe mm 575,5
Bezeichnung Wert
Gewicht brutto kg 117
Alle einblenden Alle ausblenden

Stellen Sie eine Anfrage - wir kümmern uns um Ihr Anliegen
Österreich
* Bitte beachten Sie, dass wir unsere Produkte ausschließlich in Österreich verkaufen und servicieren.