greenbösch – Energieeffizienz & Nachhaltigkeit

Wollen wir unseren Enkeln eine intakte Umwelt hinterlassen, dann müssen wir heute die Weichen für eine lebenswerte Zukunft stellen. Wir greifen branchenrelevante Trends auf und setzen diese in unseren Produkten und Dienstleistungen um. Vor allem die Themen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit beschäftigen uns in unserem täglichen Handeln. Der Begriff „greenbösch“ vereint unsere Vision und unsere Maßnahmen in Richtung einer bestmöglichen Umweltverträglichkeit – für zufriedene Kunden und eine lebenswerte Zukunft.


Bei bösch Heizung Klima Lüftung wird Energieeffizienz gelebt. | © STOCKwerk - Fotolia

Energieeffizienz – von bösch professionell umgesetzt

Energieeffizienz wird bei bösch gelebt. Dies ist in unserem Handeln erkennbar, in unseren Produkten und unserem Einsatz für Ihre Projekte. Die Energiekosten steigen und damit auch die Betriebskosten! Dafür verantwortlich sind ständige Preiserhöhungen für Energieträger, Strom und Wärme sowie der Anspruch, den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Die effiziente Nutzung von Energie wird immer bedeutsamer. Wir haben uns intensiv mit dem Thema beschäftigt und unser Wissen in energieeffiziente Lösungen einfließen lassen.

Sparen in der Planungsphase

80 Prozent der Betriebskosten werden bereits bei der Projektplanung festgelegt. Mit jahrzehntelanger Erfahrung unterstützt bösch Sie schon in der Planungsphase. Für Neubauten und im Speziellen für haustechnische Anlagen gilt es zahlreiche Vorschriften zu beachten. Wir kennen die relevanten Bestimmungen der DIN EN 16798 und EN 13053. Und wir verfügen über das Know-how, die Funktionalität der Geräte entsprechend umzusetzen. Gerne erstellen wir für Sie auch fundierte Lebenszyklus-Berechnungen.

Einfach vergleichen mit Energielabel

Energielabel haben sich heute in vielen Branchen durchgesetzt und geben Sicherheit bei der Entscheidung für eine Investition. Aus diesem Grund sind unsere Heizungsanlagen, Zentrallüftungsgeräte und Klimageräte mit einem entsprechenden Energielabel gekennzeichnet. Ein direkter Vergleich der Energieeffizienzklassen ist allerdings aufgrund der vielen verschiedenen Zertifizierungssysteme meist nicht möglich.

Betriebskosten minimieren

Wirkungsgradoptimierte Komponenten reduzieren die Strom- und Betriebskosten erheblich. Daher sind alle Bestandteile Ihrer neuen Anlage sorgfältig nach diesem Gesichtspunkt ausgewählt. Im Einzelfall liefert aber nur die Bewertung des Gerätes unter Berücksichtigung der Lebenszykluskosten ein genaues Ergebnis. Neben den Investitionskosten gilt es in jedem Fall auch die Kosten für den Betrieb und die Instandhaltung zu berücksichtigen.

Optimierung durch Vernetzung

Durch die intelligente Vernetzung aller Technologien via Gebäudeautomation können die Betriebskosten weiter minimiert werden. Hier kommen die MSR-Spezialisten von bösch ins Spiel. Wir setzen die sparsame, sichere und komfortable Bewirtschaftung Ihres Gebäudes exakt nach Ihren Wünschen um – unabhängig davon, wie viele Gewerke eingebunden sind. Die übersichtliche und detaillierte Visualisierung erlaubt eine punktgenaue Überwachung, Kontrolle und Korrektur der Gebäudewerte.

Überzeugend: Mit Gebäudeautomation von bösch kann in gewerblichen Immobilien bis zu 30 Prozent der Energie eingespart werden.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Unterstützung bei der Planung

Wir unterstützen Sie schon bei der Planung Ihrer Anlagen und erstellen fundierte Lebenszykluskosten-Berechnungen.

Qualität bis ins kleinste Detail

Unsere Produkte erfüllen die höchsten energetischen Standards und werden konsequent weiterentwickelt.

Intelligente Gebäudeautomation

Mit der bösch-Gebäudeautomation können zusätzlich bis zu 30 Prozent an Energiekosten gespart werden.



Nachhaltigkeit bei bösch  Heizung Klima Lüftung | © Romolo Tavani - Fotolia

Nachhaltigkeit bei bösch

Nachhaltigkeit bestimmt unser tägliches Tun. Mit langfristigen Partnerschaften und umweltfreundlichen Technologien leisten wir unseren Beitrag für eine „enkeltaugliche“ Zukunft. Die Zukunft nachhaltig zu gestalten bedeutet, Verantwortung für die nächsten Generationen zu übernehmen. Das Thema reicht aber weit über Umweltbelange hinaus. bösch lebt den Gedanken der Nachhaltigkeit in folgenden Bereichen:

Nachhaltige Produkte

Alle Produkte von bösch erfüllen den Anspruch der Umweltverträglichkeit. Gütesiegel wie das ErP-Label oder die Ökodesign-Richtlinie belegen diese Tatsache. In unseren Wärmepumpen und Klimaanlagen kommen nur umweltfreundliche Kältemittel zum Einsatz. Das Sortiment unserer Wärmeerzeuger in Österreich wird von Produkten dominiert, die auf erneuerbaren Energieträgern basieren, etwa Solaranlagen und Wärmepumpen. Hochwertige Komponenten garantieren zudem eine lange Lebensdauer.

Nachhaltige Partnerschaften

​Seit 1932 sind wir als Familienunternehmen erfolgreich am Markt. Viele unserer Lieferanten begleiten uns seither kontinuierlich auf unserem Weg. Bei der Wahl neuer Partner legen wir Wert auf Kontinuität und eine nachhaltige Arbeitsweise. Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Kapital. Sie haben den größten Anteil an der Erfolgsgeschichte von „bösch“. Daher ist es für uns selbstverständlich, unsere Belegschaft maximal zu fördern

Ob mit Mitarbeitern oder Lieferanten: Wir legen Wert auf langfristige Partnerschaften.

Nachhaltige Systeme

Wir bündeln unsere Lösungen zu einem System, das ökologisch und wirtschaftlich effizient arbeitet. Energieeffizienz liegt uns besonders am Herzen. Darum setzen wir auf moderne Gebäudeautomations-Systeme. Mit unserem Energiemonitoring-Tool können Sie Ihre Anlagen überwachen und entsprechend steuern.



bösch-Wald – nachhaltig wachsen

Unser bösch-Wald ist ein echtes Herzensprojekt. Weltweit werden in unserem Namen Bäume für soziale, nachhaltige Projektinitiativen gepflanzt: Zu jeder neuen Wärmepumpe MOZART, KLIMT oder BIBLOCK verschenken wir eine Baumpatenschaft in unserem Wald. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bereits Paten von Bäumen im bösch-Wald.

Mehr zum bösch-Wald



Sie möchten mehr über die Themen Energieeffizienz und Nachhaltigkeit bei bösch erfahren? Unser Team freut sich auf Ihre unverbindliche Anfrage!

Jetzt Kontakt aufnehmen



News zum Thema Energie & Nachhaltigkeit