Neustart trotz Corona

Drei neue Lehrlinge beginnen ihre Ausbildung bei bösch

Die angebotenen Lehrberufe sind sehr vielfältig und damit auch die Karrieremöglichkeiten. Drei Jugendliche haben am 1. September 2020 ihre Lehre im Stammsitz der Walter Bösch GmbH & Co KG in Lustenau begonnen.

Den Lehrberuf "Elektrotechniker" haben in diesem Jahr Bojan Rakic und Viktor Radulovic gewählt und unterstützen damit das Team im Schaltschrankbau.

Julia Sturmer, die einzige Frau, dafür mit umso mehr Power, geht der Logistikabteilung im Lehrberuf als Betriebslogistikkauffrau zur Hand.

Wir heißen unsere neuen Lehrlinge herzlich willkommen im Team und wünschen eine erfolgreiche Lehrzeit.