Gasbrenner modulierend, 25 kW ... 110 kW

    • Vollautomatischer Gas-Gebläsebrenner für emissionsarme Verbrennung
    • Für Erdgas
    • Leistungsbereich 25 kW ... 110 kW
    • Kompakte Bauform
Produkt unverbindlich anfragen

Produktbeschreibung

 


Gasbrenner

  • Vollautomatischer Gas- Gebläsebrenner in Monoblock-Bauweise für emissionsarme Verbrennung
  • Mit Emissionsgarantie gemäß Ländervereinbarung Art. 15a B-VG, FAV97 und Schweizer LRV92
  • Druckguss-Leichtmetallgehäuse mit Flansch für die Montage am Kessel
  • Spezialflammkopf mit Gas/Luft- Mischeinrichtung und kopfinterner Abgasrezirkulation und Zündelektrode
  • Elektromotor mit Ventilator, Zündgerät für elektronische Zündung
  • Gasbrenner einstufig wahlweise mit Luftklappenstellmotor für Nullabschluss
  • Gasbrenner zweistufig mit Luftklappenstellmotor für Nullabschluss
  • Integrierte Schallhaube
  • Gas-Ventilgruppe mit Regel- und Sicherheitsventil, Druckregler und Gasfilter, Gasdruckwächter sowie Kugelhahn
  • Mit integrierter Dichtekontrollfunktion
  • Gasanschluss wahlweise links oder rechts (Standardausführung rechts)
  • Für Erdgas (Hu = 10 kWh/m³n) mit max. 300 mbar Fließdruck (Brennerausführungen für Erdgasdrücke über 300 mbar bzw. für Propan auf Anfrage)
  • Elektrischer Anschluss über Normstecker

 

Achtung:

Für die richtige Auswahl von Brennergröße, Kopflänge bzw. Zwischenplatte die kesselspezifischen Anforderungen beachten

 


 

Steuerung

  • Eingebauter digitaler Feuerungsmanager für die vollautomatische Steuerung der Programmfolge
  • Sicherheitsüberwachung mit Ionisationselektrode und Luftdruckwächter
  • Mit Störstellungsanzeige

 

Ausstattung

  1. Elektronisches Zündgerät
  2. Einstellschraube für Stauscheibe
  3. Ventilator
  4. Brennerflansch
  5. Flammkopf mit Mischeinrichtung
  6. Digitaler Feuerungsmanager
  7. Abdeckhaube (Schallhaube)
  8. Brennermotor
  9. Luftregelgehäuse mit Luftklappe (elektromotorischer Stellantrieb)
  10. Ansauggehäuse (geräuschgedämmt)
  11. Mehrfachstellgerät
  12. Kugelhahn

Vorteile

 

Einfache Montage

  • Komplett vorgefertigt, steckerfertig und funktionsgeprüft

 


 

Kompakt

  • Kompaktbauweise für maximale Leistung bei vergleichsweise geringen Abmessungen

 


 

Geräuscharm

  • Integrierte Schallhaube

 


 

Effizient

  • Hoher Wirkungsgrad für geringst möglichen Verbrauch

 


 

Langlebig

  • Hohe Fertigungsqualität und überlegte Auswahl der Brennerkomponenten

 


 

Umweltfreundlich

  • Low-NOx-Technologie für emissionsarme Verbrennung

 

Alle einblenden Alle ausblenden
Bezeichnung Wert
Betriebsweise
modulierend
Feuerungsleistung minimal kW 25
Feuerungsleistung maximal kW 110
Bezeichnung Wert
Zulässige Brennstoffe
Erdgas (Propan)
Gasdurchsatz minimal m³/h 2,5
Gasdurchsatz maximal m³/h 11
Gasfließdruck minimal mbar 15
Gasfließdruck maximal mbar 300
Bezeichnung Wert
Stromaufnahme A 0,9
Netzfrequenz Hz 50
Leistungsaufnahme maximal W 95
Bezeichnung Wert
Breite mm 330
Höhe mm 353
Tiefe mm 489
Anschlussgewinde Gas Ausführung
innen
Anschlussnennweite Gas 3/4
Bezeichnung Wert
Gewicht netto kg 19,5
Alle einblenden Alle ausblenden

 

Brennertyp

l1 l2 l3 l4 b1 b2 b3 h1 h2 h3 d1 d2 d3 d4 Rp α °
WG10.. 140 349 31,5 115 330 165 164 353 270 165 108 M8 150-170 110 3/4” 45°

 

Alle einblenden Alle ausblenden

  • Arbeitsfelder nach EN 676
  • Leistungsangaben bezogen auf Meereshöhe (NN)
  • Bei Aufstellungshöhen oberhalb NN ergibt sich eine Leistungsreduzierung von ca. 1% pro 100 m

 

 

Nennweitenauswahl WG10..-D

  • Zu dem ermittelten Anschlussdruck muss der Feuerraumgegendruck addiert werden.
  • Der min. Anschlussdruck sollte 15 mbar nicht unterschreiten.

 

Brennerleistung
kW
WG10/1-D pe, max. < 300 mbar1)
DN20 (R3/4”)
mbar
40 10
50 10
60 10
80 10
90 10
100 11
110 12

1) Niederdruckversorgung (Anschlussdruck in mbar vor Absperrhahn)

WG10..ZM–WG40..ZM für zweistufig gleitenden Betrieb

WG10..ZM–WG40..ZM mit modulierendem Betrieb über externen Dreipunktregler oder über Leitsystem (Option DLU01)


Stellen Sie eine Anfrage - wir kümmern uns um Ihr Anliegen
Österreich