Ökologisch, regional und leistbar

Ein modernes Gebäude besteht aus mehr als Mauern, Fenstern und Türen. Eine Familie aus Sulz in Vorarlberg setzt mit ihrem neu errichteten Einfamilienhaus bewusst auf regionale Wertschöpfung. Im Mittelpunkt steht dabei ein komfortables und modernes Wohnerlebnis durch nachhaltiges, ökologisches Bauen. Die Holzbauweise mit heimischem Fichtenholz bietet zusammen mit der Haustechnik von bösch ein optimales Wohlfühlklima. Während das Erdreich für Heizen und Kühlen nutzbar gemacht wird, sorgt die Komfortlüftung für ständig frische Luft bei gleichzeitiger Wärme- und Feuchterückgewinnung. Im Sommer unterstützt die Lüftung zudem die passive Kühlung. Eine Photovoltaikanlage reduziert die Energiekosten der effizienten bösch Haustechnik auf ein Minimum. Erst durch die intelligente Vernetzung all dieser Technologien, wie zum Beispiel durch ein Touch Panel oder böschConnect, können für das energieeffiziente und komfortable Gebäude niedrige Betriebskosten realisiert werden.

Ökologisch, regional und leistbar | © bösch heizung.klima.lüftung
1 Ökologisch, regional und leistbar
Die Heizung und Kühlung sind über böschConnect auf den mobilen Endgeräten der Familie einfach bedienbar. | © bösch heizung.klima.lüftung
2 Die Heizung und Kühlung sind über böschConnect auf den mobilen Endgeräten der Familie einfach bedienbar.
Die effizienteste Weise ein Gebäude zu beheizenDie Sole/Wasser Wärmepumpe SWP6-RX33 nutzt die kostenlose Erdwärme aus dem Erdreich. | © bösch heizung.klima.lüftung
3 Die effizienteste Weise ein Gebäude zu beheizenDie Sole/Wasser Wärmepumpe SWP6-RX33 nutzt die kostenlose Erdwärme aus dem Erdreich.
Kompetenz für Ihren Komfort - ALLES AUS EINER HAND | © bösch heizung.klima.lüftung
4 Kompetenz für Ihren Komfort - ALLES AUS EINER HAND
Die bösch Komfortlüftung KG350 trägt zum sparsamen Betrieb der gesamten Lüftungsanlage bei und führt zu einem angenehmen Wohnklima. | © bösch heizung.klima.lüftung
5 Die bösch Komfortlüftung KG350 trägt zum sparsamen Betrieb der gesamten Lüftungsanlage bei und führt zu einem angenehmen Wohnklima.

System Einfamilienhaus zum Heizen, Kühlen & Lüften

Der Traum der Familie war ein funktionales, ökologisches und mit regionalen Anbietern gebautes Haus. Nach einem Jahr Bauzeit freuten sich die Bauherren über ihr neues Eigenheim mit dem idealen System von bösch für Wärme und Warmwasser, Luft und Energiegewinnung. Alles aus einer Hand.

Wärmen und Kühlen mit einem Komplettsystem

Während das Erdreich mit der Sole/Wasser Wärmepumpe SWP6-RX33 mit 6 kW für Heizen und Kühlen nutzbar gemacht wird, sorgt die Komfortlüftung für ständig frische Luft bei gleichzeitiger Wärme- und Feuchterückgewinnung. Im Sommer unterstützt die Lüftung zudem die passive Kühlung.

Mit PV Energiekosten senken

Die 5,4 kWp Aufdach-Photovoltaikanlage reduziert die Energiekosten der effizienten bösch Haustechnik auf
ein Minimum. Die Solarzellen wandeln das Sonnenlicht in Strom um und versorgen damit die gesamte
Gebäudetechnik. Überschüssiger Strom kann in Form von Wärme und Warmwasser in den Puffer- und Trinkwarmwasserspeicher [PSM300 und S400WR/E] gespeichert werden.

Geregelt, gesteuert und visualisiert

Was wären die Einzelteile ohne eine intelligente Regelung. Die benutzerfreundliche Touch Bedieneinheit der bösch Kessel ermöglicht eine einfache Bedienung. Doch hier darf es auch ein bisschen mehr sein. Mit böschConnect ist die Familie auf der richtigen Plattform. Die Familie kann so alle ihre Anlagen – mit allen Teilschemen im Detail – visualisieren, überwachen und steuern.

Übersicht über das Projekt

Projekt Einfamilienhaus
Personen im Haushalt / Nutzfläche 4 / 149 m²
Heizwärmebedarf 20 kWh/m²a
Errichtungszeitraum Über das Jahr 2018
Beteiligte Firmen (Auszug) Hafner Installationen, Rankweil
Heizen, Kühlen und Warmwasser Hocheffizienz Sole/Wasser Wärmepumpe 6 kW [SWP6-RX33]
Beladung Puffer- und Trinkwarmwasserspeicher [PSM300 und S400WR/E]
Heizen und passives Kühlen über die Fußbodenheizung
Reglerbox Touch + Online Aufschaltung über böschConnect [RB21T-D]
Lüften Komfortlüftung KG350 mit Feuchterückgewinnung und Sommerbypass [KG350-LVB-E] Beladung Puffer- und Trinkwarmwasserspeicher [PSM300 und S400WR/E]
Nennluftmenge 200 m³/h mit automatischer Bedarfsregelung
Intuitives Touch Bedienteil in der Wohnküche [BTT-KG]
Energie gewinnen Photovoltaik 5,4 kWp Aufdach-Montage