Kompakt und energieeffizient

So präsentieren sich die Lüftungsgeräte der Baureihe optima compact. Sie erfüllen die neuesten energetischen und hygienischen Standards und überzeugen dabei gleichzeitig mit Ihrer kompakten Bauweise. 


bösch optima compact

Die kompakten und effizienten Lüftungsgeräte eignen sich für den Einsatz in Büros, Schulen, öffentlichen Gebäuden und im modernen Wohnbau. optima compact Geräte sind nach den neuesten energetischen und hygienischen Standards konzipiert. 

  • Kompaktes ZUL-ABL-Gerät mit Aluminium Kreuzgegenstrom Plattentauscher
  • Modernes modul a Gehäusesystem - geprüft nach EN 1886 (Leckage L1, Isolationsklasse T2 und TB2, mechanische Festigkeit D1)
Energieeffizienzklasse B
  • Energieeffizienzklasse B (gemäß Eurovent)
  • Luftmengen von 650 bis 8.300 m³/h
  • Direktgetriebe EC-Ventilatoren
  • F7 Feinstaubfilter mit großen Filterflächen
  • PWW-Nacherwärmer im Gerät integriert (PTC-Kaltleiter Heizregister optional)
  • Verkabelung auf Klemmkasten (Plug & Play)
  • Für zentrale und semizentrale Lüftungssysteme geeignet
 

Mehr zum Thema.