Greiner Holding AG, Kremsmünster

Die Greiner Holding AG zählt zu den führenden Schaumstoffproduzenten und Kunststoffverarbeitern für die Verpackungs-, Möbel-, Sport und Automobilindustrie sowie für die Medizintechnik und den Pharmabereich. Zwei raumlufttechnische Geräte der Type modul a von bösch sorgen für ein angenehmes Arbeitsklima im 2011 neu erbauten Firmengebäude in Kremsmünster.

Raumlufttechnische Geräte von bösch sorgen im Greiner Headquarter für ein perfektes Klima.
1 Die Greiner Gruppe in Kremsmünster zählt zu den führenden Schaumstoffproduzenten und Kunststoffverarbeitern.
Raumlufttechnische Geräte von bösch sorgen im Greiner Headquarter für ein perfektes Klima.
2 Die RLT-Anlagen im Technikraum sorgen für angenehme Temperaturen in den Büroräumlichkeiten.
Raumlufttechnische Geräte von bösch sorgen im Greiner Headquarter für ein perfektes Klima.
3 Franz Kermendi (bösch heizung), Thomas Strassmair (Projektleiter Firma Waser Energieoptimierung & Anlagenbau) und Norbert Rudy (bösch klima) präsentieren die Rückkühlanlagen.
bösch Klimagerät in den Greiner Headquarters.
4 Die Kältemaschine von bösch ist kompakt untergebracht.
bösch Schaltschrank mit DEOS COSMOweb- Regelung und Touch-Bedienfeld. im Greiner Headquarter
5 Schaltschrank mit DEOS COSMOweb- Regelung und Touch-Bedienfeld.

Die richtige Technik bringt’s

In bösch klima hat die Greiner Holding AG den richtigen Partner mit hoher Kompetenz in der Gebäudeklimatisierung gefunden. Zwei raumlufttechnische Anlagen, ein Kaltwasser-Satz sowie eine adiabatische Rückkühlung sorgen für ein rundum gesundes und arbeitsfreundliches Klima im gesamten Gebäude. 

Komplettverglasung: Optik und Technologie vereint

Das neu erbaute Gebäude ist außen komplett verglast. Dies beschert den darin arbeitenden Personen nicht nur einen sagenhaften Blick aus dem Bürofenster, es stellt zudem besondere Anforderungen an das Heiz- und Kühlsystem. Im Sommer sorgt eine automatische Beschattung, welche die Temperatur und Sonneneinstrahlung misst, für die richtigen Sichtverhältnisse und einen angenehmen Wärmegrad. Im Winter heizt sich das Gebäude bei Sonnenschein entsprechend auf und sorgt somit gemeinsam mit den Heiz- und Kühlgeräten für angenehme Arbeitstemperaturen.

Schnelle Störungsbehebung: Das Web-Modul von bösch macht’s möglich!

Das im Schaltschrank integrierte DEOS COSMOweb-Modul ermöglicht eine einfache Bedienung und schnelle Störungsbehebung. 

Übersicht über das Projekt

Projekt Neubau Firmenzentrale
Bauherr Greiner Holding AG, Kremsmünster
Errichtungszeitraum 2010 bis 2011
Nutzfläche 3.000 m²
Raumlufftechnische Anlagen 2 RLT-Geräte mit Wärmerückgewinnung und 17.400 m³/h Luftleistung
Regelung DEOS COSMOweb-Regelung mit Touch-Bedienfeld 58 Einzelraumregelungen mittels CORA-C für Kühldecke und Fußbodenheizung
Kältetechnik 1 Kaltwasser-Satz 230 kW 1 adiabatische Rückkühlung 325 kW