Wärme speichern

Ein Wärmespeicher ist der ideale Partner für Ihre Heizung. Er speichert die vom Heizkessel oder der Solaranlage erzeugte Wärme und gibt sie dann ab, wenn sie benötigt wird. Der Bedarf an warmem und heißem Wasser ist in jedem Haushalt ganz unterschiedlich. Speichersysteme von bösch stellen stets ausreichend Trinkwarmwasser zur Verfügung. Hygienisch sauber und in der angeforderten Temperatur.


Maximaler Komfort

Je nach Anzahl der Bewohner variiert der Warmwasserbedarf in einem Einfamilienhaus sehr stark. Komfort steht dabei im Vordergrund. Auch wenn morgens alle Bewohner die Dusche benutzen, muss immer genügend Warmwasser verfügbar sein. Wir berücksichtigen daher bereits bei der Planung den voraussichtlichen Bedarf und wählen den entsprechenden Speicher. Zudem können Sie mit einem Systemspeicher von bösch auch solare Energie, welche tagsüber produziert wird, speichern und bei Bedarf als Trinkwarmwasser abrufen. Dies ist sehr effizient und hält Ihre Kosten gering.

EMMA als Herzstück

Vorzeigebeispiel für einen komfortablen, effizienten Heizbetrieb sind unsere EMMA-Systems: Perfekt aufeinander abgestimmte, umweltfreundliche Heizsysteme mit niedrigsten Betriebskosten und höchstem Warmwasserkomfort. Herzstück dieser Systeme ist unser Wärmespeicher EMMA. Ähnlich einem Akku sammelt er die Energie, die vom Wärmeerzeuger oder über die Solaranlage erzeugt wird. EMMA speichert, schichtet, regelt, verwaltet und verteilt die Wärme. Der EMMA-Wärmespeicher eignet sich für die Kombination mit allen Energieträgern. 

Wärmespeicher von bösch:

  • Sie haben immer Trinkwarmwasser, wenn Sie es brauchen und das mit der gewünschten Temperatur

  • Durch die Verwendung von hochwertigen Speicher-Isolierungen senken wir Ihre Kosten bei der Warmwasserspeicherung

  • Bei Einbindung einer Solaranlage wird das Heizungswarmwasser nahezu kostenlos und klimaneutral erzeugt

  • Speicher sind mit allen Wärmeerzeugern kombinierbar
     

Hier finden Sie unsere effizienten Wärmespeicher

Prospekte zum Thema